Erwachsene

  • Nacken- und Rückenbeschwerden, wie Nackensteifigkeit, Rückenschmerzen mit oder ohne Ausstrahlungen in die Beine, Ischias-probleme oder Ausstrahlungen in Arm/Hand und wie bei Schleudertrauma, Bandscheibenvorfall oder in Ihre Schwangerschaft.
  • Beschwerden in anderen Bereichen des Bewegungsapparats wie Schulter, Ellenbogen, Hand, Hüfte, Knie und Fuß,  z.B. Tennisellenbogen oder Maus-Arm, Achillessehnenreizungen oder Fersensporn
  • Bauchbeschwerden und Verdauungsstörungen, wie z.B. Reflux, Übelkeit, Aufstoßen, Sodbrennen, Reizdarmsyndrom, Blähungen, Verstopfung/Durchfall
  • Kopfschmerzen und Migräne, Gesichtsschmerzen
  • Wiederkehrende Nebenhöhlenentzündungen
  • Kiefergelenksbeschwerden
  • Schluckbeschwerden oder Halsbeschwerden
  • Schwindel und Tinnitus
  • Beschwerden in der Schwangerschaft und/oder nach Geburt
  • Menstruationsbeschwerden
  • Inkontinenz
  • Müdigkeit und Erschöpfungszustände
  • Beschwerden infolge Narben und Verklebungen nach einer Operation